Beim ersten Schrei der Möwe - Probeshooting am Ostseestrand


Ich bin Frühaufsteher. Oder zumindest bin ich früh wach. Könnte auch senile Bettflucht sein, die sich immer stärker bemerkbar macht. Keine Ahnung. Was das mit Fotos zu tun hat? Ich wohne in Strandnähe an der Ostsee. Und solange ich schon lebe, geht die Sonne im Osten auf. Und manchmal, wenn ich mich vor Begeisterung über Sonnenaufgangsbilder nicht zügeln kann, fällt ein Paar auf mich herein, quält sich vor den Hühnern aus dem Bett und fährt eine Stunde, um sich von mir bei Sonnenaufgang fotografieren zu lassen. So wie Steffi und Marcus. Das tapfere Pärchen, auf das ich mich besonders freue. Unter anderem, weil sie auf der Rickmer Rickmers ihre Hochzeit feiern werden.

Und die Bilder bei Sonnenaufgang? Ein voller Erfolg, wie ich finde. Man muss eben alle besonderen Gegebenheiten nutzen, die einem geboten werden. Ich war eh schon wach. Und zum Glück ist der Sonnenaufgang Anfang März eigentlich doch auch zu einer humanen Zeit, oder? ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0